Über uns

Die Idee, eine Vereinigung Hörgeschädigter Golfspieler wurde im Jahr 2001 in Hamburg auf Initiative von Jörg Heitmann und Marc Böttcher ins Leben gerufen.

Am 17. März 2007 wurde DGS Sparte Golf in Dortmund gegründet.

Wir, von DGS-Sparte Golf, würden uns sehr freuen, wenn sich noch weitere hörgeschädigte Golfer bei uns melden. Es sind auch diejenigen eingeladen, die noch nie Golf gespielt haben. Wir geben auch Tipps, wie man einen einfachen und bezahlbaren Zugang zu dieser einmaligen Sportart erhält.

gruppenfoto

  • Mitglied im Deutschen Gehörlosen Sportverband (DGS)
  • Mitglied bei World Deaf Golf Federation (WDGF) seit 2009

Mitglieder im DGS-Golf:
69 Mitglieder / 9 Vereine (Stand: 17. Mai 2019)