Absage zu 14. Deutschen Gehörlosen Golfmeisterschaften 2020 in Bad Orb/Hessen

Hallo liebe Golffreundinnen und Golffreunde,

Wir hoffen euch allen geht es gut und ihr seid gesund! 

Momentan müssen auch wir wegen der Corona-Pandemie unerfreuliche Entscheidungen treffen. Mit dieser Email möchte euch die DGS-Sparte Golf / Deafgolf Germany folgendes bekanntgeben: 

Unser DGS-Dachverband verlängert die Einstellung des Spielbetriebs bis zu 30. Juni 2020. Das betrifft unsere 14. Deutsche Golf Gehörlosen Meisterschaften am 25.-27. Juni 2020 in Bad Orb.

Die Spartenleitung (Marc Brücher, Ulrich Wobbe und Günter Fressmann) und der Spielausschuss (Jan Brandenburg, Jörg Heitmann und Alexander Claußen) haben sich zusammen via Videokonferenz mit der Frage beschäftigt ob die Meisterschaften noch in diesem Jahr verschoben oder ersatzlos gestrichen werden sollen? 

Für uns ist Abwarten keine Option mehr. Bei der Suche nach alternativen Terminen gibt es Schwierigkeiten der Platzbelegung beim Golfclub Bad Orb. Bei einem möglichen Ortswechsel hatten wir keine Chance kurzfristig aufgrund der beginnenden Saison, einen Meisterschaftsplatz für 3 Tage zu bekommen. 

Aus den oben genannten Gründen entschied die DGS-Sparte, dass unsere diesjährigen Deutschen Meisterschaften ersatzlos für dieses Jahr abgesagt und auf nächstes Jahr verschoben wird.


Die Entscheidung ist uns sehr schwer gefallen aber Gesundheit und Sicherheit gehen vor.

Bleibt alle gesund und trainiert weiter, dann sehen wir uns im Jahr 2021 wieder.

Mit sportlichen Grüßen

Golf- Spartenleitung mit dem Spielausschuss