Ein zufriedenstellendes Golfjahr 2008 neigt sich dem Ende entgegen.

von Sparte Golf

Liebe/r Besucher/innen, Deafgolfer/innen und Golffreunde,

die Golfsasion 2008 ist nun abgeschlossen. Die gelungenen und positiven Turnierveranstaltungen haben das Jahr 2008 geprägt. Wir haben 2 besondere Golfveranstaltungen mit Vierer Golf-Pokalmeisterschaften beim 22. Deutschen Gehörlosen Sportfest in Mannheim und die 2. Deutschen Gehörlosen Golf-Meisterschaften in Semlin /Brandenburg und außerdem 2 Turniere Deafgolf Masters in Bayreuth und Deafgolf Cup in Kalkar durchgeführt. Beim Deutschen Gehörlosen-Sportfest in Mannheim waren viele Gehörlose interessiert und geweckt für den Golfsport als neuen Bereich. Bei einer Umfrage haben alle Deafgolfer für das Golfresort Semlin als schönsten Turnierort 2008 auf unserer Homepage votiert.

Weiterlesen …

7. Deafgolf-Cup 2008 in Kalkar

von Sparte Golf

Diese Golfturnierveranstaltung,der 7. Deafgolf-Cup, wurde vom Gehörlosen-Sportverein Düsseldorf 1916 e.V. ausgerichtet. 15 Spielerinnen und Spieler trafen sich am Samstag auf der Golfanlage im Mühlenhof Golf & Country Club in Kalkar-Niedermörmter. Leider ist ein gehörloser Golfspieler aus Irland nicht erschienen. Die Teilnehmer kamen aus Hamburg, Bayreuth, Dortmund, Düsseldorf und ein Golfspieler aus Holland.

Weiterlesen …

2. German Deafgolf Masters in Bayreuth

von Sparte Golf

Bereits am 18.Juli 2008 zog es einige Deafgolfer nach Bayreuth. Gemeinsam waren wir bei der 50 jährigen Jubiläumsfeier mit Ansprachen und Ehrungen des GSV Bayreuth. Zum Schluß gab es ein Büffet mit viel Auswahl an Essen. Es hat uns sehr geschmeckt.

Weiterlesen …

Herausforderung und Kampf um Meistertitel gegen heftigen Wind und strömenden Regen

von Sparte Golf

Am 27./28. Juni fanden 2. Deutsche Gehörlosen Golfmeisterschaften für Herren Einzel und Mannschaft in Semlin/Havelland (ca. 1 Std. von Berlin) statt. Das Sonderturnier Stableford für nichtqualifizierte Golfer zu Meisterschaften wurde auch in 2 Runden durchgeführt. Die Golfanlage war großzügig mit 27 Löchern und riesengroßem Grün rund in der märkischen Waldlandschaft mit viel Wasser und auch engen Waldschluchten. Besonders spektakuläre 2 V-formige Par 3 Löcher an den Spielbahnen 22 und 25 mit dem Doppelgrün im engen Waldstand sind eingefügt, wo die meisten Golfer Schwierigkeiten hatten. Diese Meisterschaftsanlage gehört zu den 50 Top Golfclubs in Deutschland.

Weiterlesen …

Golfmagazin am Niederrhein

von Sparte Golf

as Golfmagazin "Golf am Niederrhein" informiert über Golf vom Niederrhein und eigentlich nimmt die hörende Pressewelt vom Gehörlosensport normalerweise kaum wahr.

Weiterlesen …