2008 (Mannheim)

Brutto

35 Punkte: GSV Bayreuth (Stefan Nikiel und Michael Schmid)

Netto

75 Punkte: GSV Düsseldorf (Marc Brüchner und Marcel Weyer)

2010 (Bayreuth)

Brutto

47 Punkte: GSV Bayreuth (Stefan Nikiel und Michael Schmid)

Netto

65 Punkte: GBF München (Bela Beckenbauer und Dieter Wenig-Beckenbauer)

2012 (Bielefeld)

Brutto

45 Punkte: GBF München (M. Becherer und D. Wenig-Beckerbauer)

Netto

62 Punkte: Kölner GSV (Stefan König und Martin König)

2014 (Türkheim)

Brutto

52 Punkte: Kölner GSV (Peter Scheel und Florian Schmitz)

Netto

67 Punkte: GSV Bielefeld (Jan Brandenburg und Paulo Algarve)